Voriger
Nächster

Besuch aus Beauvais

In diesem Oktober kam endlich mal wieder eine richtig große Gruppe (29 Schüler*innen) aus Beauvais zu den Französischlernenden aus 9a und 9d. Gemeinsam wurde auf Ausflügen nach Stuttgart und an den Bodensee viel gelernt über deutsch-französische Geschichte, die Geschichte der Industrialisierung, die mittelalterliche Burg Meersburg und vieles andere.
Außerdem erfuhren alle viel Interkulturelles und natürlich wurde munter Deutsch, Französisch und Englisch gesprochen.
Zum Abschluss gab es in der Cafeteria ein feierliches Minikonzert mit Cello und Geige der beiden Austauschpartner Justus Haverkamp und Antonin Prado.
Nun freuen sich alle auf den Gegenbesuch in Frankreich im nächsten Frühjahr.
Die vier betreuenden (und aufnehmenden) Lehrer Antje Mittag, Andrejs Petrowski, Gaelle Gognard und Julien Quillet waren mit den beiden Gruppen sehr d'accord!