Previous
Next

Geographie-Exkursion ins Tropicarium

Zum Abschluss der Unterrichtseinheit „Immerfeuchte Tropen“ durften die siebten Klassen den Regenwald mit seinem speziellen Geruch, den prachtvollen Farben und der hohen Luftfeuchtigkeit live erleben. Diese Möglichkeit gibt es im Tropicarium des Botanischen Gartens, das ein Stück Regenwald nach Tübingen bringt.

Die Schüler*innen nahmen am Programm der „Grünen Werkstatt“ teil. An verschiedenen Forschungsstationen erfuhren sie vieles über die Ökologie tropischer Lebensformen und die Anpassungen der Pflanzen an das tropische Klima.