Previous
Next

Regenbogentrikots und schnelle Zeiten

Mehr als 30 motivierte UG-Oberstufenschüler*innen und zusätzlich einige Sport-Leistungskursschüler*innen aus dem Carlo-Schmid-Gymnasium wagten sich auch diesen Winter wieder auf die 10-Kilometerstrecke rund um das Freibad. Der Wettbewerb fand in Kooperation mit dem Tübinger Kultevent „Nikolauslauf“ statt – die Zeiten gehen dort in die Wertung des 10km-Laufs virtuell ein. Es wurden tolle Zeiten erlaufen und super Leistungen erbracht – der Muskelkater danach war definitiv nicht nur „virtuell“! Herzlichen Glückwunsch an alle Finisher*innen!

Schnellste Läufer*innen:

w. Jugend: 1. Marie-Lou Friedrich Feksa (48:23), 2. Clara Deuschle, 3. Theresia Arold, 4. Marlene Häcker, 5. Nora Schotten

m. Jugend: 1. Tengis Rudel (40:22), 2. Luca Tangredi, 3. Moritz Batte, 4. Fynn Meyer zu Schwabedissen 5. Tim Mohr

Organisation: Antje Mittag und die Fachschaft Sport