Previous
Next

Uhland-Gymnasium beim Sportabzeichenwettbewerb in der Landesspitze

Am 31.5. 2022 ehrte der WLSB im SpOrt in Stuttgart erfolgreiche Schulen des Schulwettbewerbs des deutschen Sportabzeichens. Sehr erfreut nahmen Schulleiter A. Petrowski, Sportlehrer S. Frey und die SchülerInnen der 6a Tille Häring, Daryna Ukrayinets und Ryan Ewomazino an dieser Ehrungsfeier den 3. Platz im Landeswettbewerb entgegen. Trotz Corona legten über 100 Schülerinnen und Schüler das Sportabzeichen erfolgreich ab. Birgit Pleuler-Kibele, die seit Jahren die Teilnahme an diesem Wettbewerb am UG koordiniert, freut sich ins besonders über die Motivation und Freude der Schülerinnen und Schüler. Wir sind knapp am 2. Platz vorbeigeschrammt und starten auch dieses Jahr wieder voll motiviert in den Wettbewerb.

 

Birgit Pleuler-Kibele       (Uhlandgymnasium)