Voriger
Nächster

… und jährlich hüpft das Känguru

…der Mathematik durch unsere Schule und begeistert viele Schülerinnen und Schüler, anspruchsvolle Knobelaufgaben zu lösen.

In diesem Jahr nahmen insgesamt 98 Schülerinnen und Schüler von Klasse 5 bis zur Kursstufe am Känguru-Wettbewerb teil.

Es gab zehn 3. Preise, fünf 2. Preise und sogar siebenmal einen 1.Preis.

Wie im Vorjahr gelang es Patrick Seeger aus der Klassenstufe 6, die volle Punktzahl zu erreichen.

Die Preisträger sind:

1.      Preis:       Hyojoo Kim (5a)

Luisa Bierwagen (5a)

Noah Arndt (5a)

Patrick Seeger (6d)

Woojoo Kim (6a)

Maximilian Schäftlein (7b)

Zoe Fallscheer (8a)

2.      Preis:       David Peters (5a)

Alexander Wagenhaus (5a)

Timur Yilmaz (7b)

Martin Konrad (8a)

Erik Soulier (8b)                                                            

3.      Preis:       Livia Coopmans (5b)

Luisa Miglus (5a)

Charlotte Papies (5a)

Laila Magg (5a)

Samuel Jakner (6c)

Theo Schnell (6b)

Henri Seeger (7a)

Yen Ngo (7b)

Justus Haverkamp (8a)

Florian Fehrle (KS1)

 

Wir freuen uns, dass es an unserer Schule so viele Känguru-Begeisterte gibt, und gratulieren allen, die einen Preis gewonnen haben.